Nach vielen Hofbesichtigungen stand im Jahr 1988 nun endlich das neue Domizil fest.
hof
- Güttersbach – Hüttenthalerstr. 95 –

Bereits 1799 wurde das Hauptgebäude des Hofes erbaut und seit dieser Zeit war es ein landwirtschaftlicher Betrieb.


hof

Nach dem Erwerb des Hofes im Jahr 1988 begannen dann Zug um Zug viele bauliche Maßnahmen am, im und rund um das Haus.

hof
hof

 

hof

 

Im selben Jahr zogen dann auch unsere ersten Zuchtstuten auf den Hof, im Herzen des Odenwaldes, im schönen Mossautal, ein.

 

 

 

 

 

1989 erblickten die ersten Fohlen das Licht der Welt.

hofhof

Skáti von Króna vom Ponsheimer Hof
Fyrsta von Tinna frá Skíðbakka 3
Hrappur von Hestar Yrsa
Sigána von Mysla


Ebenso startete der Reitbetrieb und die ersten Ferienkinder eroberten den Hof, um eine oder auch zwei Wochen die Natur und die Atmosphäre hier zu genießen.

Im Laufe der Jahre wandelte sich das Bild des Hofes immer wieder. So wurde 1992 der Reitplatz fertiggestellt.

hof

 

1998 war die Überdachung des Reitplatzes dann fertig.

 

 

 

hof

1999 wurden die Ferienwohnungen fertiggestellt.

 

 

 

 

 

 

Im September 2004 wurde der Hof durch eine neue Longierhalle erweitert.
Heute, 25 Jahre später, tummeln sich auf den Wiesen des Hofes ca. 100 Islandpferde, die zum Großteil aus der eigenen Zucht stammen, es gibt eine Longierhalle, Paddocks, 2 Boxen und eine Reithalle.

hof